Rüstige Alternative Daddler

  • September 25, 2017, 01:02:55
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite

* *

Aktuelle Forenbeiträge

SoftwareUpdates

FreeCommander XE 2017 Build 760 Beta
Intel PROSet/Wireless Bluetooth 19.80.0 (Win 10)
AIMP 4.50 Build 2031 RC
mp3Tag 2.84c Beta
VDownloader 4.5.2818
MSI Gaming App 6.2.0.34
µTorrent (uTorrent) 3.5 build 44090
SmartFTP 9.0 Build 2491
Prime95 v29.3
ICQ 10.0 Build 12233
Opera 47.0.2631.83 (macOS)
McAfee Labs Stinger 12.1.0.2504
BlueStacks App Player 3.50.49.1644
FileZilla 3.28.0 RC1
Razer Cortex 8.3.20.524
XnView 2.42
Microsoft OneDrive 17.3.6998
Calibre ? eBook Management 3.8
PDFCreator 3.0.1
AMD Crimson-Treiber 17.9.2
Java SE Development Kit 9.0
Java SE Runtime Environment 9.0
Display Driver Uninstaller (DDU) 17.0.7.5
nvFlash 5.412
Seagate SeaTools für Windows 1.4.0.5

Autor Thema: Tera wird Free2Play  (Gelesen 9471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blender

  • Mode[RAD]or
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.165
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #15 am: Januar 31, 2013, 17:11:55 »

Zitat
Mir persönlich reicht das kostenlose Angebot als Starter völlig aus um mich damit austoben zu können.
Stoße ich irgendwann an Grenzen (z.B. nur noch Partyspiel, weil sonst nix mehr geht), dann höre ich einfach auf.

Warum spielst Du denn eigentlich MMO's, wenn Du nicht mit anderen zusammenspielen möchtest?
Gespeichert
"This is not 'Nam. This is bowling. There are rules."

Michael57

  • Extrem[RAD]fahrer
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.002
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #16 am: Januar 31, 2013, 17:45:48 »

Warum spielst Du denn eigentlich MMO's, wenn Du nicht mit anderen zusammenspielen möchtest?
ICH habs schon gerne, wenn man so spielen darf, wie man will. Wahrscheinlich gehts ihm ebenso.
Alleine muß man auf keinen warten und man muß vor allem keine anderen Erwartungen danach erfüllen, WIE man gefälligst zu spielen hat. Schließlich hat da so jeder seine Taktik und die legt er sich so zurecht, das ER damit Erfolge erzielt. Die Skillung kann für andere totaler Schrott sein. Aber solange es der eigenen Spielweise entgegenkommt ist es ok.
DAS können viele einfach nicht akzeptieren, weil es so sein muß wie SIE es erwarten. Das reduziert den Spaß mit anderen beträchtlich.
Gespeichert
GW1 / GW2 = nicht; STO = viel; NWO = nicht; Ulite = wenig; Sacred 1&2 = wenig; Diablo3 = wenig; Rest = Rentner

LesserHellspawn

  • Board Mode[RAD]or
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.264
  • Ja, Meister
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #17 am: Januar 31, 2013, 18:34:30 »

Ich bin auch eher der Single-Multiplayer. Mein Tempo, meine Regeln. Ausnahme ist da nur das Spiel in der Gilde, da stellt man sich aber auch aufeinender ein. Mit völlig Random werde ich nie umherziehen.
Gespeichert

MrBombastic

  • Master Asia Grinder
  • Global Mode[RAD]or
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.483
  • Mit dem Alter nimmt Urteilskraft zu und Genie ab
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #18 am: Januar 31, 2013, 21:40:35 »

Ich kann Jociah nur zustimmen ... neu ist davon nichts. Everquest und Everquest II sind inzwischen auch frei spielbar und bieten viele dieser Inhalte - die Baujahre sind 1999 bzw. 2004.

@Nazlfrch
….hmmmmm….  Wenn ich mich entspannt zurücklehne, dann fallen mir sicher noch ein paar MMO´s mehr ein, auf die fast alle Punkte zutreffen. Ich revidiere daher meine Aussage :
Zitat
Alles in allem ist das Spiel sein Geld wert …… grins  ….…  und tatsächlich ein MMO der „neuen Generation“  – wenn ich das mal so sagen darf.

auf:

Zitat
Alles in allem ist das Spiel sein Geld wert …… grins ….…  und erfrischend neu (für die, die es nicht kennen)  – wenn ich das so sagen darf.

Ich hoffe, dass alle damit leben können und ihre lieb gewonnen Spiele in meinem Namen herzhaft knuddeln und um Verzeihung bitten.  :kuss2:

Warum spielst Du denn eigentlich MMO's, wenn Du nicht mit anderen zusammenspielen möchtest?
@Blender
Michael57 hat mir schon die Antwort ausführlich vorweg genommen. Besser hätte ich es nicht sagen können.  O0

Ergänzen möchte ich noch, dass ich Bedürfnisse habe, die ich wegen einem MMO in keinster Weise einschränken werde.
Klingelt mein Telefon, dann gehe ich dran. Klingelt´s an der Tür mach ich auf. Habe ich Hunger dann esse ich.
Die Liste könnte ich noch beliebig erweitern, aber du verstehst sicher um was es geht. 
MMO heißt für mich nicht eine Art „Stammtisch“ und bedeutet schon gar nicht, dass ich mich Gruppenzwängen  …öhm .. sagt man jetzt „unterordne„?   :(

Ein  MMO zu spielen bedeutet für mich ein Spiel „zu spielen“ und sonst nichts. 
Nicht etwa darin aufgehen oder dafür zu leben.  Bei MMO´s soll´s davon genügend Spieler geben und diese Spieler haben fette Probleme ohne sie vielleicht zu erkennen.

Daher sind für mich MMO´s , die  PvP, Gildenkämpfe und ähnliche Sachen im Vordergrund haben, nicht meine 1. Wahl.

Aber deine Frage würde ich gerne an dich zurück geben.

Was sind deine Gründe, warum du MMO´s spielst?

ICH habs schon gerne, wenn man so spielen darf, wie man will. Wahrscheinlich gehts ihm ebenso......() 
@Michael57
Du hast eigentlich alle gesagt und es tut gut, einen „Gleichgesinnten“ zu lesen .  :coolsmiley:

Ich bin auch eher der Single-Multiplayer. Mein Tempo, meine Regeln. Ausnahme ist da nur das Spiel in der Gilde, da stellt man sich aber auch aufeinander ein. Mit völlig Random werde ich nie umherziehen.
@LesserHellspawn
Selbst eine Gilde finde ich persönlich als spieleinschränkend, da man einfach nicht mehr sein „eigener Herr ist“ . Chatkanäle mitlesen zu müssen oder beim zocken via TS mit wildfremden Menschen reden zu müssen, geht mir auch gegen den Strich.

Neeeeee , lieber ziehe ich alleine durch die Gegend, unterbreche wenn nötig und muss niemandem sagen : “Bin afk“  :mod_a050:
« Letzte Änderung: Februar 02, 2013, 02:53:27 by MrBombastic »
Gespeichert
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.

Nazlfrch

  • HoPE-Veteran
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #19 am: Januar 31, 2013, 22:12:15 »

*lacht*

Ja, natürlich (der neue Satz). Jedem das, was ihm gefällt ... ich störe mich nur daran, wenn Behauptungen ins Land gestellt werden, die einfach nicht stimmen. In der Vergangenheit neigte dazu vor allem die WoW-Fraktion (da viele Spieler das Genre erst durch WoW kennengelernt haben, waren sie der Meinung, Blizzard hätte das Genre MMO quasi erfunden).

Die wirklichen Neuerungen durch aktuelle Titel sind üblicherweise gering bis nicht vorhanden (die großen Meilensteine waren Meridian 59, Ultima Online und Everquest I). Dadurch sind die Spiele natürlich nicht per se schlecht, ganz im Gegenteil. Jedes neue Spiel belebt auf seine Weise den Markt und findet seine Fans, manche mehr, manche weniger...

...und auch ich bin eher alleine unterwegs oder mit einer Gilde aus in etwa gleichgesinnten Spielern, die mir meine Freiheiten lassen. Mit Zufallsleuten spiele ich eher ungerne, da es einfach zu viele Spieler gibt, denen Charakterbeherrschung oder gar Rollenspiel absolut unbekannt ist.
Gespeichert
Wagnisse sind ein Zeichen von Inkompetenz (Vilhjalmur Stefansson).

Michael57

  • Extrem[RAD]fahrer
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.002
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #20 am: Februar 02, 2013, 01:00:19 »

... da es einfach zu viele Spieler gibt, denen Charakterbeherrschung oder gar Rollenspiel absolut unbekannt ist.
Mir hingegen nehmen einige dieses Thema wiederum zu ernst. Bei allem was uns Spass macht: Es sind doch nur Spiele.
Keiner ist perfekt und im Spiel muß er es auch nicht sein. Normalerweise lassen Spieldesigner schon Platz für Irrtümer. Sie dürfen nur nicht zu groß sein. Sonst wäre es z.B. undenkbar, das die GW2-Dungeons (für 5 Leute ausgelegt) von manchen Spieler als Solo-Instanz bezwungen werden.
Gespeichert
GW1 / GW2 = nicht; STO = viel; NWO = nicht; Ulite = wenig; Sacred 1&2 = wenig; Diablo3 = wenig; Rest = Rentner

Jociah

  • Extrem[RAD]fahrer
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 739
  • Schreibt mehr als gut tut
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #21 am: Februar 02, 2013, 10:54:50 »

Ich nehme an diese Solo-Spieler haben eine Ausrüstung die hochgerüstet ist bis zum Anschlag. In Rappelz gibt es auch diese Sorte Leute die in Dungeons völlig alleine herum laufen an Stellen wo Durchschnittsparties gnadenlos untergehen. Der Grund? Sie haben so viel in die Ausrüstung (und die ihrer Begleiter) gesteckt und so viele Buffs angehäuft dass sie so gut wie im Godmode sind.

Manche Dungeons sind vom Schwierigkeitsgrad eigentlich schon auf diese Sorte Spieler ausgelegt (böse Zungen könnten sagen: Die Hardmode Dungeons sind eine Werbung für den Cash Shop in dem man sich eindecken kann um da überhaupt durch zu kommen). Und trotzdem gibt es selbst hier Solospieler.

Der Betreiber des Spiels kann sich dann entscheiden ob er die Hardcore-Spieler bedient denen es egal ist wie viel Geld sie hinein pumpen solange sie die Spitze der Pyramide inne haben, oder die Laufkundschaft die oft nur einen Monat hinein schaut und dann weiter zieht. Entscheidet er sich für das erste, kann das eine Weile gut gehen. Bis der Rest der Spielerschaft wegen des frustrierend ansteigenden Schwierigkeitsgrades das Handtuch wirft und sich woanders umsieht.

Das ist was mit Rappelz geschah, und anscheinend auch anderen Gala-Net-Spielen.

Resultat: Die Einnahmen der US- und Europa-Zweige fielen drastisch.

Jetzt wurden sie von Webzen gekauft, zusammen mit Galanet Brazilia.


Gruß, Jociah
« Letzte Änderung: Februar 02, 2013, 10:55:47 by Jociah »
Gespeichert

MrBombastic

  • Master Asia Grinder
  • Global Mode[RAD]or
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.483
  • Mit dem Alter nimmt Urteilskraft zu und Genie ab
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #22 am: Februar 02, 2013, 14:09:33 »

„Wenn es dem Esel zu Wohl ist, geht er aufs Eis (tanzen)“  …. so ähnlich ging es mir heute.  :'(

Passt irgendwie zum Beitrag von Jociah, weil ich nix in Ausrüstung  „investiert“ habe.  ;)

Zum 1.Mal küsste meine Mystikerin den Pixelstaub und verlor ein Leben.   :zomby:

Ohne entsprechende „Erfahrung“ ging ich in ein Gebiet, in dem mich eigentlich schon die rote Schriftfarbe der Gegner hätte warnen müssen.  o_O

Aber eine Quest wollte gerade dort erledigt werden.

OK, jetzt weiß ich wenigstens, was die „Bestrafung“ für den Tod ist (als wenn der nicht schon genug Bestrafung wäre).

Es hat mir einen meiner 3 Kristalle in der Waffe zersplittert und auf eigenen Wunsch hin erwachte ich in der nächsten Stadt, obwohl ich genug Scrolls im Inventar hatte, um am Ort des Geschehens meine österliche Auferstehung erleben zu können (Geiz ist geil)  :zunge2:

OK, jetzt bin ich um diese Erfahrung reicher und werde mich mit den leisen Trippelschritten einer Taube nochmal dahin begeben.   :vorsicht:

/EDIT
.....und................... nachdem ich die Gegner studiert hatte, bin ich ohne weitere Verluste mit Lev.27  :o gemütlich aus dieser Gegend spaziert. 
Grade als "Solist" juckt es mich jetzt natürlich, was es mit Lev.28 (inzwischen nur in 2er-Schritten) an neuen Skills gibt. 
Einen Skill-Tree wie z.B. bei PoE sucht man bei Tera vergebens.  :o
Steigt der Level, steigen die Skills entsprechend, bzw. kommen neue Skills dazu. (Craft-Anreiz??)
Immer noch steigt mein Level nur durch Quests und nicht durch EXP-Grinden  O0

« Letzte Änderung: Februar 03, 2013, 00:00:44 by MrBombastic »
Gespeichert
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.

MrBombastic

  • Master Asia Grinder
  • Global Mode[RAD]or
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.483
  • Mit dem Alter nimmt Urteilskraft zu und Genie ab
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #23 am: Februar 05, 2013, 11:32:13 »

So, auch geklärt.
Nach der heutigen Umstellung auf F2P, musste ich einen, meiner drei  Charaktere löschen, um wieder in´s Spiel zu kommen.
Die Umstellung scheint reibungslos gelaufen zu sein – dauerte seit gestern Mittag – und jetzt klappen auch die Funktionen,  die mir bisher versperrt waren, wie z.B. Auktionshaus.

Ich muss also nicht von vorne anfangen  ….freu … immerhin hat meine Mystikerin inzwischen schon Level 28 erreicht.

/EDIT

Ursprünglich wollte ich die Patch-Notizen 2.0 hier in den Beitrag schreiben, aber das ist doch sehr viel, und wen es wirklich interessiert, kann hier alles selbst nachlesen:
-> http://tera-europe.com/de/home/news/article/patchnotizen-tera-rising-version-20.html
« Letzte Änderung: Februar 05, 2013, 13:45:39 by MrBombastic »
Gespeichert
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.

Renegade53

  • Forumsglückspilz
  • gottesgleicher[RAD]fahrer
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.055
  • King of Hydra
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #24 am: Februar 08, 2013, 17:59:57 »

Hab's mir mal gesaugt und in 3,5 std. Instaliert und gepachet.

Bis zur Charerstellung gibs keine probs..auch beim anfangsvideo läuft alles gut..im Spiel selbst gehts los alles dunkel und nachdem ich FPS eingeschaltet habe, must ich festellen das FPS bei 0 liegt und ab und an mal bei FPS 3.

So kann ich das spiel leider nicht spielen >:(
Gespeichert

MrBombastic

  • Master Asia Grinder
  • Global Mode[RAD]or
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.483
  • Mit dem Alter nimmt Urteilskraft zu und Genie ab
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #25 am: Februar 08, 2013, 18:12:16 »

Moin Rene, du altes Haus  ;)

Schau doch mal nach, ob du die Option aktiviert hast, die erlaubt, dass man von deinem Rechner aus, mittel P2P, das Spiel saugen kann.

Findest du unter "Launchereinstellungen" unterhalb dem Button "SPIELEN"

Ansonsten bin ich eher ratlos  :-\
Gespeichert
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.

Renegade53

  • Forumsglückspilz
  • gottesgleicher[RAD]fahrer
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.055
  • King of Hydra
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #26 am: Februar 08, 2013, 18:18:48 »

Hatte ich an und dann mal ausgeschaltet, beiden male das gleiche ergebniss :o

Spielst du auf nem DE server?
Gespeichert

MrBombastic

  • Master Asia Grinder
  • Global Mode[RAD]or
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.483
  • Mit dem Alter nimmt Urteilskraft zu und Genie ab
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #27 am: Februar 08, 2013, 18:53:37 »

  ...... () Spielst du auf nem DE server?

Serverwechsel JA oder NEIN ... das ist hier die Frage

Seit Tera die Tore für alle aufgemacht hat, ist der Server "Hasmina" leider total überlaufen und mich 15 Minuten, Däumchen drehend, vor den Rechner setzen, um in der Warteschlange nach vorne zu kommen, ist nicht mein Ding.

Daher habe ich mich mit Path of Exile beschäftigt, in der Hoffnung, dass sich der Zustand auf dem Server "Hasmina" mal wieder bessert, denn ich habe nun mal auf "Hasmina" meine Lev.28 Mystikerin zurück gelassen   :'( 

Auf den Server "Kaidun" kommt man noch leicht, wie ich feststellen konnte. Dort habe ich mir wieder eine Mystikerin mit dem sinnfreien Namen "Schneeflittchen" erstellt.

Ich dachte schon das ginge nicht, wegen dieser 2-Charakter-Reglung. Sind aber wohl 2 Charakter pro Server möglich.

Sollte es dir gelingen das Spiel zum Laufen zu kriegen, dann kannst mich ja als Friend notieren.

Auf dem Server Hasmina heißt meine Mystikerin "Aphrotitte"
Auf dem Server Kaidun, wie gesagt, "Schneeflittchen"

Vielleicht sieht man sich mal. Mit dir ollem Krieger hat es immer Laune gemacht bei SUN.   O0
« Letzte Änderung: Februar 09, 2013, 11:13:49 by MrBombastic »
Gespeichert
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.

Michael57

  • Extrem[RAD]fahrer
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.002
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #28 am: Februar 09, 2013, 12:46:17 »

EiEiEiEi, bei manchen Spielen wärst Du mit solchen Namen draußen oder bekämst ne Zangspause mit der Zwangsoption beim nächsten Einloggen "anständige" Namen zu wählen.
Gespeichert
GW1 / GW2 = nicht; STO = viel; NWO = nicht; Ulite = wenig; Sacred 1&2 = wenig; Diablo3 = wenig; Rest = Rentner

apo

  • Drei[RAD]fahrer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Re: Tera wird Free2Play
« Antwort #29 am: Februar 09, 2013, 18:24:34 »

ich find die gut  :punk: :punk:
Gespeichert
Tags:
 

21 Gäste, 0 Mitglieder (1 Bot)
Yahoo!

Seite erstellt in 0.329 Sekunden mit 32 Abfragen.