Rüstige Alternative Daddler

  • Dezember 11, 2017, 14:22:57
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Willkommen im +[RAD]+ Forum

* *

Aktuelle Forenbeiträge

SoftwareUpdates

MSI Gaming App 6.2.0.45
NirLauncher 1.20.23
mp3Tag 2.85f Beta
Linux Kernel 4.14.5 (Linux)
Linux Kernel 4.9.68 (Linux)
Linux Kernel 4.4.105 (Linux)
HyperSnap 8.15.00
iDevice Manager 7.2.1.0
Debian 9.3 ?Stretch?
Corsair Link 4.9.3.25
LibreOffice 6.0.0 Beta 2
Corsair Utility Engine 2.20.72
Mozilla Firefox 58.0 Beta 10
Wine 3.0 RC1 (Linux)
Spotify 1.0.69.336
Java SE Development Kit 10.0 Build 35 Dev
Java SE Runtime Environment 10.0 Build 35 Dev
Eclipse SDK ?Photon? 4.8 M4 (Early Adopter Release)
AIDA64 v5.95.4510 Beta
GOG Galaxy 1.2.31.8a
GOG Galaxy 1.2.31.8 (macOS)
Tor Browser 7.0.11
McAfee Labs Stinger 12.1.0.2603
TreeSize Free 4.1.1
Nvidia Quadro-Treiber 386.01 WHQL
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 22

Gamasutra veröffentlichte heute einen Artikel über Southend Interactive.
Das in Malmö, Schweden, ansässige Studio entwickelt für DeepSilver das Sacred SpinOff Citadel. 

In dem (englischen) Artikel erfährt man Näheres sowohl zu Southend an sich als auch zu Citadel selbst. Auch für Skeptiker sicher einen Blick wert. 

Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon

Guild Wars 2


Die Uhr Tickt

Am Samstag den 25.08.2012 geht es endlich los.  „Frühstart“
Alle anderen müssen sich noch bis zum 28.08.2012 gedulden.

Heute haben wir Donnerstag Ihr lieben Frühstarter, es wir Zeit an die Versorgung zu denken, sich mit Vorräten einzudecken und wer die Möglichkeit hat evt. ein bissel vor zu schlafen.



Checkt euren Vorrat!

 :bier:
Kaltgetränke  - Selters, Cola, Limo, sonstige Softdrinks

 :kaffeema:
Heißgetränke – Kaffee, Capu und Tee  ggf. Kondensmilch + Zucker zum mischen (Vorkochen erst Samstag früh ;) )

 :frucht:
Nahrung – Obst, Tiefkühlkost, Instant- Nahrung und Knabbereien,

 :)
Sonstiges – Thermoskannen (zum warmhalten der Heißgetränke wer hätte es gedacht  ::) ) ect.


Startet hin und wieder den Launcher!


Es gibt immer mal wieder kleinere Updates.

Überprüft Euren Wecker!

Ist der Wecker richtig gestellt?
Wie alt sind die Batterien im Wecker und benötige ich evt. neue?



Beachtet:


Am Samstag den 25.08.2012 werden die Server offiziell 9:00 Uhr gestartet jedoch ist es möglich das die Server bis zu 3 Stunden eher gestartet werden. Sprich ab 6:00 Uhr besteht die Möglichkeit endlich Guild Wars 2 zu spielen.


Viel Spaß beim Guild Wars 2 Suchteln.

Wir sehen uns InGame (nein das war keine Drohung :zunge1: )


Für alle Kurzentschlossen die in den nächsten Tagen noch Guild Wars 2 erwerben haben wir im Forum einiges an Links zusammen getragen welche Euch helfen einen leichteren Start in Tyria zu haben.

Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon

Auf der diesjährigen gamescom hatten die Besucher nicht nur die Gelegenheit sich selbst einen ersten Eindruck vom Citadel-Gameplay zu machen, sondern sich auf der Bühne am DeepSilver Stand auch eine Präsentation dazu anzuschauen.
In diesen Präsentationen erzählte der internationale Community Manager Maurice Tan über das Spiel und drumherum.(1) So ließ er unter anderem fallen, dass es in der endgültigen Fassung des Spiels vier spielbare Charaktere geben wird. Also nicht nur die drei bisher bekannten.
Des Weiteren konnte man der Präsentation zusätzliche Informationen über die Zeitleiste im Sacred Universum entnehmen: Citadel und Sacred 3 werden einige Zeit, um genau zu sein 1000 Jahre, nach Sacred Underworld stattfinden. Citadel spielt dann wiederum 100 Jahre vor Sacred 3. 
Zusätzlich zu der öffentlichen Präsentation hatten wir die Chance uns mit drei der Producer der Sacred Reihe bei DeepSilver eingehender zu unterhalten und noch etwas mehr Informationen zu bekommen. Zusammen mit den bisher erhältlichen Informationen ergibt sich daraus für Citadel folgendes Bild:
Citadel wird als 2,5D Sidescrolling Brawler die Vorgeschichte und damit die Verbindung zu Sacred 3 darstellen. Der Spieler kämpft zusammen mit seinen Kumpanen in den Reihen der Seraphim gegen des Imperium der Ashen, das versucht mit Hilfe von Grimmocs in den Besitz eines sagenumwobenen Artefakts zu kommen um die Seraphim zu vernichten. Bei diesem Artefakt wird es sich wahrscheinlich um das Herz Ancarias handeln, dass man selbst als Spieler in Sacred 1 zusammen schmieden musste. 
Als Downloadtitel, der von Southend Interactive (XIII) entwickelt wird und 2013 über XBox live Arcade, das PlayStation Network und verschiedene Wege auf dem PC erscheinen soll, kann ein Preis zwischen 10€ und 15€ erwartet werden.   
Trotz der jetzt offiziellen vier Charaktere wird es bei einem 3er Multiplayer Koop bleiben. Derzeit scheint es außerdem so zu sein, dass jeder Charakter in einem Multiplayerspiel nur einmal vorhanden sein darf. 
Neben dem Safiri-Krieger, einem mächtigen Nahkämpfer, wird es den ancarianischen Waldläufer geben, der den Gegnern zusätzlich mit seinem Fernkampf zu Leibe rückt. Der bisher dritte im Bunde ist der Khukuri-Schamane, der neben der Fähigkeit kräftig auszuteilen unter anderem auch über einen Gruppenheilzauber verfügt, um die anderen am Leben zu erhalten. Welches der vierte Charakter sein wird ist bisher nicht bekannt.   



___________________________________________________________
Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon


Nachdem die Kollegen von IGN gestern ja schon exklusiv ihr Minipreview zu Citadel veröffentlichen konnten(1), war heute der Tag der offiziellen Ankündigung. Das sich drehende Teaserbild auf der Sacred World Seite verschwand und gab den Blick frei auf eine zweigeteilte Website, links Sacred Citadel, rechts Sacred3.
Zu letzterem gibt es bisher keine näheren Informationen außer einem geplanten Release irgendwann 2013. 
Damit steht aber auch fest: Citadel ist nur ein SpinOff der Sacred Brand. Es dient dabei als Prolog der Geschichte von Sacred3 und spielt rund 100 Jahre vorher(2).
Die Informationen zur Geschichte selbst sind bisher dünn. Es wird anscheinend drei Charaktere geben, die der klassischen Rollenverteilung entsprechen, den Safri-Krieger, den ancarianischen Waldläufer und den Khukuri-Schamanen.  
Laut der Produktseite der DeepSilver Homepage schließt der Spieler sich der Widerstandsbewegung gegen das Imperium der Ashen an(3). Dieses versucht mit orkähnlichen Wesen, den Grimmocs, die Seraphim auszulöschen. Es scheint also immerhin etwas Sacred in diesem Spiel zu stecken.  
Das Kampfsystem hingegen wird natürlich nicht an die Vorgänger anknüpfen. Als Sidescroll-Brawler kann man hier vor allem schnelles und actionlastiges Knöpfchendrücken erwarten. Es bleibt abzuwarten, wie groß die versprochenen RPG Anteile dabei sein werden.
Citadel wird mit bis zu 3 Spielern im Coop spielbar sein und sowohl für den PC zum Download als auch über das PlayStation Network und XBox live Arcade zu haben sein. Damit ist auch klar, dass es sich bei Citadel natürlich nicht um ein Vollpreisspiel handelt, sondern deutlich günstiger.  
Ob das Coop Spiel auch Plattform übergreifend möglich sein wird ist bisher nicht bekannt. Sacred Citadel wird voraussichtlich 2013 erscheinen. 

Anbei einige ingame Screenshots, die es bei ign noch nicht zu sehen gab (Klick für volle Größe). Alle fünf Screenshots gibts in der Gallerie.



___________________________________________________________

Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon
Die Kollegen von IGN.com stellen auf Ihrer Webseite erste Infos sowie einen Trailer zu Sacred Citadel vor.

Macht euch selbst ein Bild hier: http://www.ign.com/articles/2012/08/06/sacred-citadel-cartoon-brawling-for-hardcore-rpg-nerds

Diskutieren könnt ihr über die Infos bei uns im Forum im Sacred-Bereich. Da IGN die Informationen 24h exclusiv hat, darf ich Video und Bilder nicht verlinken.



Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 22
30 Gäste, 0 Mitglieder (2 Bots)
Yahoo!, Google

Seite erstellt in 0.283 Sekunden mit 18 Abfragen.